top of page

Mi., 19. Juni

|

Pullach im Isartal

Carmen Martin ESPERANDO EN ÍTACA

Die aus Granada stammende Flamencosängerin und Lied-Autorin interpretiert mit ihrer warmen, natürlich schönen Stimme sowohl den Flamenco "puro" wie den kubanischen Bolero, die brasilianische Samba, die Rumba und die traditionelle spanische Copla. 

Carmen Martin ESPERANDO EN ÍTACA
Carmen Martin ESPERANDO EN ÍTACA

Zeit & Ort

19. Juni 2024, 20:00 – 22:00

Pullach im Isartal, Georg-Kalb-Straße 9, 82049 Pullach im Isartal, Deutschland

Über die Veranstaltung

Es wird erzählt, dass Odysseus, der Wunder müde,

vor Liebe weinte, als er sein kleines, grünes Ithaka

wieder sah. Die Kunst ist dieses Ithaka

von grüner Ewigkeit, und kein Wunderwerk.  (J.L. Borges, "Ars Poetica")

Die Stimme der in Granada geborenen und dort aufgewachsenen Sängerin Carmen Martín ist in der Münchner Flamenco-Szene durch ihre Zusammenarbeit mit dem Gitarristen Miguel Iven und der Tänzerin und Choreografin Vivien Baer bestens bekannt.

Als studierte Hispanistin und Arabistin lebte sie in unterschiedlichen Ländern, wobei sie immer ihre andalusische Identität bewahrte. Sie vertiefte sich in die Wurzeln des Flamenco und verbreitet das reiche Erbe traditioneller aber auch moderner hispanischer Musik. Gleichzeitig kreiert sie in Zusammenarbeit und im Austausch mit verschiedenen Musikern ihre eigenen Kompositionen und Lieder.

Ihr Projekt ESPERANDO EN ÍTACA ("Waiting in Ithaca") entstand 2023 in Zusammenarbeit mit dem italienischen Gitarristen Marco Ielpo und der Perkussionistin für orientalische Musik Marliese Glück. Seit kurzem wird das Trio durch die Flamencogitarre von Anoush Saadat bereichert.

Jeder der Künstler bringt seinen eigenen musikalischen Hintergrund mit und so entstehen Lieder voller Emotion und mit poetischen Texten, die zwischen philosophischer, teils melancholischer Introspektion und ausgegelassener mediterraner Leichtigkeit oszillieren. Der Gesang von Carmen Martín schafft es, die verschiedensten Stimmungen zu transportieren und in Verschränkung mit dem sensiblen und kenntnisreichen Spiel ihrer Musiker ein ganzes Spektrum menschlicher Gefühlswelten erfahrbar zu machen.

Die ausgewählten Songs sind teilweise noch unveröffentlicht, andere sind bereits auf verschiedenen Internetplattformen (Spotify, Apple Music, Amazon, Youtube Music....) unter dem Titel "Esperando en Ítaca" verfügbar.

Carmen Martín - Gesang, Lied-Autorin

Marco Ielpo - Gitarre

Anoush Saadat - Flamenco Gitarre

Marliese Glück - Percussion

---

Gastkünstler: Bruna Roqué Alsina, Bjoern Ahrens

In der neuen Konzertreihe "Friends Club Concerts"

Tickets

  • Carmen Martin

    23,00 €
  • Carmen Martin - ermäßigt

    Rentner erhalten ab 65 Jahren oder gegen Vorlage eines Rentenausweises eine Ermäßigung. Kinder bis 12 Zahlen bei uns keinen Eintritt Schüler und Studenten erhalten die Ermäßigung. Die Ermäßigung für Schwerbehinderte (ab 50%, mit Ausweis) Erforderliche Begleitpersonen (im Ausweis mit B vermerkt)
erhalten dieselbe Ermäßigung. Mehrere Ermäßigungen können nicht gleichzeitig geltend gemacht

    19,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page