top of page

Di., 29. Okt.

|

GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum

Florian Brandl Quartett plays Armstrong

„Eine derart abwechslungsreiche Rundreise durch die Jazz-Stilgeschichte hat man lange nicht gehört, …“

Florian Brandl Quartett plays Armstrong
Florian Brandl Quartett plays Armstrong

Wann & Wo

29. Okt. 2024, 20:00

GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum, Georg-Kalb-Straße 9, 82049 Pullach im Isartal, Deutschland

Konzertinformationen

Florian Brandl Quartett

Die Musik des Münchner Trompeters Florian Brandl ist intensiv, frisch und energiegeladen. Vorbilder aus dem Hardbop, Mainstream und Modern Jazz fliessen in einen individuellen Bandsound ein, der vor allem der Interaktion zwischen den spielfreudigen Musikern einen grossen Platz einräumt, allesamt in der deutschen Jazzszene etablierte Künstler, die sich aus diversen Projekten kennen. Die Band hat nach dem CD-Debüt „Rejuvenation“ (2015, Label: Timezone) 2019 einen zweiten Tonträger „Dresden“ (ebenfalls Timezone) veröffentlicht: eine Hommage an einen zweijährigen Aufenthalt Florian Brandls in der schönen Elbstadt.

Musikalisch spannt die CD einen weiten Bogen von Bebop, modalen Klanggemälden, modern Jazz, Latin bis hin zu Einflüssen aus der modernen Klassik, wobei jedes Stück einen eigenständigen Charakter hat. „Flirrende Melodien, vorhersehbare Linien, überraschendes Abschweifen, blitzsauberes Spiel, bestechende Soli und adäquate Begleitung, eifriges Vorpreschen und verträumte Zurückhaltung, klug arrangiert und gekonnt vorgetragen …“ (Dresdner Neueste Nachrichten)

„Eine derart abwechslungsreiche Rundreise durch die Jazz-Stilgeschichte hat man lange nicht gehört, …“ (Süddeutsche Zeitung).

Im aktuellen Konzertprogramm wird die Musik Louis Armstrongs mit zeitlosen Klassikern wie dem Westend Blues, Potato Head Blues und Basin Street Blues mit einbezogen und dieser großartige und weit über die Grenzen des Genres Jazz hinaus bekannte Musiker gewürdigt.

Florian Brandl ist ein vielseitiger Bläser, der sich mit seinem kultivierten Sound in zahlreichen Stilen zu Hause fühlt. Er teilte die Bühne mit Sam Rivers, Don Byron, Franco d’Andrea, Johannes Enders, Gàbor Bolla, Dusko Gojkovic und vielen anderen.

Florian Brandl, Trompete

Tizian Jost, Piano

Ludwig Leininger, Bass

Matthias Gmelin, Drums

homepage: www.florian-brandl.de

Einlass zum Gastmahl-Konzert ist um  19:00 Uhr,

so dass bei einem Glas Wein von der Bar und einer Kleinigkeit zu Essen

genügend Gelegenheit für das Einstimmen,

Kennenlernen und einen gemeinsamen Austausch besteht.

Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen, um mit Euch einen wunderbaren Abend

mit einer impulsiven Fusion aus Musik, Wein und netten Gesprächen zu verbringen.

VERANSTALTER

Familie Hofmarksrichter & Andreas Jasper

G A S T M A H L  KONZERTE

Heißstrasse 8

83646 Bad Tölz

info@gastmahl.eu

Konzert-Adresse:

TRESOR VINUM GmbH

Georg-Kalb-Straße 9

82049 Pullach im Isartal

www.tresorvinum.de

Lage:

100 m vor der Waldwirtschaft rechter Hand (Haupteingang unterhalb des Hauses)

Parkplätze:

am Haus (Einfahrt durch den Torbogen oberhalb des Hauses) oder bei der Waldwirtschaft

Öffentlich:

S7 Richtung Wolfratshausen, Station „Großhesselohe“, ca. 7 Min. Fußweg

(Kastanienallee mittig vom Bahnhof beim „Tirolese“ geradeaus bis zum Ende, rechts in die Georg-Kalb-Straße)

Karten

  • Florian Brandl Quartett

    27,00 €
  • FlorianBrandlQuartett-ermäßigt

    Ticket-Inhaber müssen ihr Ticket am Eingang vorzeigen. Es kann als ausgedruckte oder digitale Version vorgezeigt werden. Die Karten liegen an der Abendkasse für Sie bereit. Rentner erhalten ab 65 Jahren oder gegen Vorlage eines Rentenausweises eine Ermäßigung. Kinder bis 12 Zahlen bei uns keinen Eintritt Schüler und Studenten erhalten die Ermäßigung. Die Ermäßigung für Schwerbehinderte (ab 50%, mit Ausweis) Erforderliche Begleitpersonen (im Ausweis mit B vermerkt)
erhalten dieselbe Ermäßigung

    23,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Teile das Event

bottom of page