Fr., 18. Sept. | GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum

SOULETRY feat Norisha Campbell

Mit ihrer einzigartigen Soulstimme, ihrer Bühnenpräsenz und ihrem vielseitigem Repertoire, das von Jazz Klassikern, Soul und Gospel bis hin zu Chart Hits reicht, begeistert sie ihre Zuhörer.
Anmeldung abgeschlossen
SOULETRY feat Norisha Campbell

Wann & Wo

18. Sept. 2020, 20:00
GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum, Georg-Kalb-Straße 9, 82049 Pullach im Isartal, Deutschland

Konzertinformationen

Von frühester Kindheit an im Kirchenchor mit Gospel und Blues aufgewachsen, bestimmte zunächst ein anderes Talent das Leben der Norisha Campbell: Die 1,91 Meter große US-Amerikanerin aus Florida wurde Profi-Volleyballerin. Als zwei Freunde aus dem Kirchenchor sie 2013 zum Auftritt bei „The Voice of Germany“ überredeten, bewegte sie der überwältigende Zuspruch, ihre zweite Karriere als Sängerin zu starten. 

Souletry kreieren ihren Sound aus verschiedenen musikalischen Bausteinen, die durch die Finesse der einzelnen Musiker spannungsreich und organisch miteinander verschmelzen. 

Griffige Gitarrengrooves und geschmackvoll-jazzige Keyboardphrasings vermischen sich mit elektroid anmutenden Drumloops und klarem, fein musikalischem Bassspiel zu einem erfrischenden New-Soul Gebräu. Die Band interpretiert bekannte Stücke aus Soul und Pop einfallsreich und klingt deshalb nie wie eine Band, die die Musik einfach “covered”. 

Durch ihre eigene Klangästhetik schaffen Souletry so bei jedem Auftritt eine einzigartige Stimmung und ziehen das Publikum in ihren Bann. 

Norisha Campbell

Nicht nur als Sängerin, sondern als Profi-Volleyballerspielerin machte sich Norisha Campbell einen Namen: Sie spielte in der Champions League, der 1. Bundesliga und der Nationalmannschaft der USA, mit der sie u.a. 2008 an den Olympischen Spielen in Peking teilnahm. Campbell hielt Sport zunächst für ihr größtes Talent, ehe sie ein Freund überzeugte, sich bei der beliebten und bekannten Casting Show The Voice of Germany zu bewerben. 2013 nahm sie im Team der Sängerin Nena an dem Wettbewerb teil. Seit ihrem Bekanntwerden, den großen Erfolgen bei The Voice of Germany und ihrem langsamen Rückzug aus dem Profisport, widmet sich Norisha Campbell ihrer Karriere als professionelle Sängerin und Songwriterin.

Roland Bürger

Roland Bürger ist mit seiner Band “Bürgermeista”, mit der er einen Top Ten Hit landen konnte, Vielen im süddeutschen Raum ein Begriff. Als Gitarrist und Produzent für Tom Novy verbuchte er im Jahr 2000 seinen ersten Chart-Erfolg. Seine Fähigkeiten als Live- und Studiogitarrist wurden und werden u.a. von Künstlern wie Harold Faltermeyer, The Boss Hoss, Wolfgang Fierek oder UB 40 geschätzt.

Stephan Weiser

Stephan Weiser ist eine feste Größe in der süddeutschen Szene. Er arbeitete und arbeitet mit Künstlern verschiedenster Stilrichtungen wie Florian Opahle (Ian Anderson/Jethro Tull), Vanessa (No Angels), Claudia Koreck, Rick Hollander u.v.a.. Sein breites musikalisches Schaffen spiegelt sich in einer umfangreichen Konzerttätigkeit u.a. mit seinen Projekten “Stephan Weiser Trio”, der Pop-Jazzformation “Sonic Leap” oder “Florian Opahle´s Blues Project” wieder.

Ludwig Klöckner

Ludwig Klöckner ist ein Funky Basspieler aus München. Er ist Teil der Band Organ Explosion, Mitbegründer des FabJam Collectives, spielt bei der Electro-80ies-Funk Combo "Pho Queue" und ist darüber hinaus gefragter Sideman und Session-Bassist. Er arbeitete (u.a.) schon mit La Brass Banda Frontmann Stefan Dettl, mit dem UK-Soul-Songwriter Ola Onabule und Jazz-Gitarren-Größe Peter O'Mara zusammen.

Tommy Eberhardt

Tommy Eberhardt ist einer der gefragtesten Drummer Süddeutschlands. Er arbeitete Live und im Studio für Künstler wie Xavier Naidoo, Sasha, Justin Timberlake, Iggy Pop u.v.a.. Mit dem bekannten Pop-Dance-Act “La Bouche” tourte er durch Europa und die USA.

Karten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Ausverkauft
    SOULETRY feat Norisha Campbell
    €24
    €24
    0
    €0
  • Ausverkauft
    SOULETRY ERMÄßIGT
    €20
    €20
    0
    €0
Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Teile das Event