Fr., 17. Sept. | GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum

WEISER//CUDEK//HOLZHAUSER feat. MAXIMILIAN HÖCHERL

"The Art of the Trio + Voice - Neues und Wohlbekanntes"
WEISER//CUDEK//HOLZHAUSER feat. MAXIMILIAN HÖCHERL

Wann & Wo

17. Sept., 20:00
GASTMAHL KONZERTE im Tresor Vinum, Georg-Kalb-Straße 9, 82049 Pullach im Isartal, Deutschland

Konzertinformationen

WEISER//CUDEK//HOLZHAUSER feat. MAXIMILIAN HÖCHERL

Maximilian Höcherl - Vocals Stephan Weiser - Piano Peter Cudek - Bass Christoph Holzhauser - Drums

Stets auf der Suche nach Neuem, schöpft Ihre Kreativität aus verschiedenen Genres ohne bemüht zu klingen. Spielerisch verschmelzen Elemente von Komposition und Improvisation zu einem großen Ganzen, da sich das Trio in seiner spontanen Interaktion so harmonisch gegenseitig bereichert.

Heute Abend präsentieren die drei Ausnahmemusiker den fantastischen Sänger Maximilian Höcherl.

Maximilian Höcherl ist als Sänger, Hornist, Texter und Komponist über konventionelle Genregrenzen hinaus bekannt. 

Der „Multistilistische Stimmexperimentator mit Charisma“ (Süddeutsche Zeitung) stand unter anderem mit Bobby McFerrin, Willi Johanns und Christian Elsässer auf der Bühne. Der Freistaat Bayern verlieh ihm 2020 ein sechsmonatiges Stipendium als “Artist in residence” an der Cité internationale des arts in Paris.

Stephan Weiser (piano) hat sich durch die emotionale Tiefe und professionelle Leichtigkeit seines Spiels in der Jazzszene einen Namen gemacht. Die Arbeit mit renommierten Musikern ganz unterschiedlicher Stilrichtungen prägte seine musikalische Sprache mit der er Genregrenzen überzeugend auslotet.

Christoph Holzhauser (drums) ist ein unglaublich vielseitiger Musiker. Er spielte schon auf vielen großen Bühnen und Festivals in Deutschland und Europa für die unterschiedlichsten Künstler und Bands.

Peter Cudeks (bass) unnachahmlich-wunderbarer Ton hat ihn zu einem der gefragtesten Bassisten im süddeutschen Raum gemacht. Er arbeitet ebenfalls auf internationaler Ebene mit führenden Jazzmusikern zusammen.

Karten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Stephan Weiser
    €27
    €27
    0
    €0
  • Stephan Weiser Ermäßigt
    €24
    €24
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Teile das Event