top of page

w

WOHLKLANG
 

Klassikreihe Gastmahl & Jasper Konzerte

KLASSIKREIHE WOHLKLANG 

Seit Anfang 2021 geben wir über das Wohlklang Projekt der Klassischen Musik mehr Raum in unserer Konzertplanung 

GASTMAHL & JASPER KONZERTE

Jasper Konzert: Schon in den fünfziger Jahren gab es im Hause Jasper Hauskonzerte mit Studenten der Münchner Musikhochschule und diese Tradition konnte zumindest gelegentlich bis heute fortgeführt werden. Nach Beendigung der beruflichen Tätigkeit kann jetzt die Liebe zur Klassik mit regelmäßigen Veranstaltungen von Konzerten mit hoffnungsvollen Nachwuchssolisten so richtig ausgelebt werden.

 

Gastmahl Konzerte: In einer musikalischen Großfamilie aufgewachsen war bei der Familie Hofmarksrichter die Musik von Kindheit an ein elementarer Bestandteil des privaten und beruflichen Alltags. Unsere Familie ist groß und pflegt weit verzweigte Beziehungen ins europäische Ausland. Diese familiären freundschaftlichen Beziehungen ermöglichten es uns Kontakte und Beziehungen zu Künstlern in verschiedensten Kunst und Kulturbereichen aufzubauen.

Der respektvolle Umgang mit unseren Musiker ist für uns von Anfang an eine Voraussetzung um mit unseren Gastmahlfreunden, Gästen und Musikern ausergewöhnliche Abende erleben zu dürfen. 

  • Ilona Cudek String Quartet
    Ilona Cudek String Quartet
    Fr., 15. März
    15. März 2024, 20:00 – 22:00
    „Streicher der Münchner Philharmoniker auf Abwegen“ Nicht nur mit romantischer Klassik , sonder auch mit feurigem Tango und Jazz aus aller Welt
  • Evelyn Hubers Schimmer Trio
    Evelyn Hubers Schimmer Trio
    Fr., 12. Apr.
    12. Apr. 2024, 20:00 – 22:00
    Das Schimmer Trio bringt auf erfrischende Art und Weise drei dynamische Ausnahmemusiker zusammen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben die Grenzen zwischen Jazz, Tango und Klezmer kammermusikalisch und improvisatorisch neu auszuloten.
  • MATTHIAS BUBLATH «Solo Piano Visions»
    MATTHIAS BUBLATH «Solo Piano Visions»
    Fr., 17. Mai
    17. Mai 2024, 20:00 – 22:00
    Latin-Jazz, Funk, Klassik, Blues In melodiestarken Eigenkompositionen bezieht er sich auf den Sound der Genreklassiker des Jazzpianos. Ebenso wagt er aufregende Neuinterpretationen und Improvisationen über bekannte Klavierwerke aus der Literatur der Klassik

Weitere Klassik-Konzerte folgen in kürze

bottom of page